Raw Food Rezepte

Vital & leicht in den Tag: Rote Bete-Smoothie

Der Rote Bete-Smoothie mit Birne und Zitrone kurbelt deinen Stoffwechsel an. Giftstoffe werden schneller aus dem Körper geleitet und du bekommst einen Energieschub. Wer möchte nicht fit, leicht und energiegeladen in den Tag starten?

Die Kraft der Roten Bete

Die Rote Bete hat allerlei gewinnbringende Effekte auf unsere Gesundheit. Sie macht uns leistungsfähiger und vitaler, da sie die Bildung von Mitochondrien fördert. Außerdem kann sie die Regeneration fördern. Rote Bete ist auch reich an Folsäure und Eisen. Beide haben eine zentrale Bedeutung für die Blutbildung. Das sind alles Gründe, warum das pinke Gemüse auch bei Sportlern sehr beliebt ist.

Wer mit Gewichtsproblemen zu kämpfen hat, profitiert ebenfalls von der Roten Rübe. Sie kurbelt den Fettstoffwechsel an und kann so beim Abnehmen unterstützen.

Zitrone fördert die Eisenaufnahme

Zusammen mit dem frischen Zitronensaft kann das Eisen aus der Knolle besser vom Körper aufgenommen werden. Zitrone kurbelt außerdem zusätzlich deine Verdauung und deinen Stoffwechsel an. Sie hilft also genauso wie die Rote Bete beim Abnehmen und Entgiften.

Der Zitronensaft und die Rote Bete sind natürliche Energiebooster. Diese kleine Mahlzeit ist also ideal, um Morgenmuffeln in den Tag zu helfen oder Nachmittagstiefs zu überwinden.

Was du brauchst (für 4 Gläser):

1/2 Knolle Rote Bete

1 Birne

½ Banane

½ Zitrone

½ – 1 Glas Wasser

Zubereitung:

Rote Bete kochen und abkühlen lassen. Dann mit allen restlichen Zutaten in den Mixer geben und zu einem cremigen Smoothie pürieren.

Lust auf noch mehr Rote-Bete-Rezepte? Wie wäre es mit einem fruchtigen Rote Bete-Hummus verfeinert mit Orange?

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

1 Kommentar zu “Vital & leicht in den Tag: Rote Bete-Smoothie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen