Rezepte Suppen

Schnelle Süßkartoffel-Paprika-Suppe

Kein Andünsten oder Anbraten! Einfach Kochen, Pürieren – fertig. Perfekt für Alle, die auch nach einem stressigen Arbeitstag nicht auf eine gesunde und nährstoffreiche Mahlzeit verzichten möchten.

Die Suppe mit Süßkartoffeln und Paprika schmeckt leicht fruchtig und der frische Zitronensaft verleiht eine belebende Zitrusnote.

Tipp: Wer einen sehr guten Mixer hat, muss die Paprika nicht mitkochen, sondern kann sie einfach roh mit den restlichen Zutaten pürieren.

Was du brauchst (für 4 große Portionen):

½ Liter Wasser

700 g Süßkartoffeln (entspricht ca. 2 großen Süßkartoffeln)

3 rote Paprikas (ca. 400 g)

200 g Kartoffeln

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

100 ml Hafercuisine (optional, ist ein Sahneersatz aus Hafer)

frische Petersilie (ca 10 g)

½ Zitrone

2 Esslöffel Sojasauce

1 TL Gemüsebrühe (auf Bioqualität und Verzicht von Zusatzstoffen achten!)

1 Messerspitze Muskatnuss

1 TL Currypulver

3 TL Paprikapulver edelsüß

Salz, Pfeffer

dunkles Brot, zum Beispiel Roggenbrot (optional)

Hanfsamen oder Sonnenblumenkerne als Topping (optional)

Zubereitung:

1. Die Kartoffeln und Süßkartoffeln schälen und in grobe Würfel schneiden. Einen halben Liter Wasser mit Gemüsebrühe aufsetzen und die Kartoffeln und Süßkartoffeln darin kochen.

2. Paprikas waschen, entkernen und in Stücke schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und etwas kleiner schneiden. Alles mit in das kochende Wasser geben.

3. Die Petersilie waschen und die halbe Zitrone auspressen. Bei Seite stellen.

4. Wenn die Kartoffeln gar sind, alles inklusive der Petersilie mit einem Pürierstab oder in einem Mixer pürieren. Zum Schluss den Zitronensaft, die Sojasauce, optional die Hafercuisine und die Gewürze dazugeben und nochmals gut durchrühren. 

5. In Schälchen füllen und je nach Belieben mit Hanfsamen oder Sonnenblumenkernen garnieren.Dazu passt dunkles Brot sehr gut.

Lust auf mehr Süßkartoffel-Rezepte? Wie wäre es zum Beispiel mit einem wärmenden Süßkartoffelcurry mit glasierten Mandelsplittern?

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

0 Kommentare zu “Schnelle Süßkartoffel-Paprika-Suppe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen